Die Insel Croa do Goré ist nur sechs Stunden am Tag verfügbar

Insel Croa do Goré in Sergipe
Insel Croa do Goré in Sergipe

Die Insel Croa do Goré ist eine kleine Insel mit weißem Sand, die sich mit der Bewegung der Gezeiten erhebt.

Die Insel Croa do Goré liegt am Fluss Vaza-Barris, zwischen den Gemeinden von Aracaju, Heiliger Cristopher und Itaporanga d'Ajuda, Crôa do Goré ist eine der Attraktionen der Region südlich von Aracaju.

Der Zugang erfolgt über , ein Fischerdorf, von dem aus Motorboote, Boote oder Katamarane zu Ausflügen von 10 bis 15 Minuten abfahren, die einheimische Mangroven, kleine Flussinseln und erhaltene Vegetation zeigen.

Die Bewegung auf der Insel Croa do Goré ist am Wochenende dank der schwimmenden Bars und der rustikalen Strohzelte großartig, die gebratenen Fisch, Garnelengebäck und Austernbrühen, Sururu, Bohnen, Aratu…

Strand von Mosqueiro in Aracajú
Strand von Mosqueiro in Aracajú

Touristen, die zu kommen Sergipe Sie haben die Möglichkeit, wunderschöne, atemberaubende Orte zu sehen.

Und eine dieser schönen Postkarten ist als ''Croa do Goré'' bekannt, ein himmlischer Ort in der Nähe der Hauptstadt.

„Crôa do Goré“ ist eine kleine Sandinsel (Bank), die mit der Bewegung der Gezeiten erscheint.

Diese Schönheit liegt am Fluss Santa Maria, einem Nebenfluss des Flusses Vaza-Barris, zwischen den Gemeinden São Cristóvão und Aracaju.

Der eigentümliche Name der Insel stammt von einem bekannten Bewohner der Region: Die Crôa ist darauf zurückzuführen, dass sie bei Ebbe eine sichtbare Sandbank ist, während die Goré die kleine Krabbe ist, die sich unter der Erde versteckt.

Video über die Insel Croa do Goré in Aracajú

Für diejenigen, die Ruhe und Frieden suchen, ist der Ort eine ausgezeichnete Option für Ruhe und vor allem für Schönheit.

Auf der Insel Croa do Goré finden Sie eine schwimmende Bar, die die beste gastronomische Küche der Region bietet. Besucher haben die Möglichkeit, alles von Meeresfrüchten bis hin zu Brühen, Gebäck usw. in der Nähe des Wassers zu genießen. Ein Genuss.

Anfahrt zur Insel Croa do Goré 

Mehrere Schnellboote, Boote und Katamarane fahren vom Pier in Orla Pôr do Sol im Moscheeiro ab.

Dort können die Besucher zwischen Touren wählen oder nur die Überfahrt nach ''Crôa do Goré'', die ungefähr 10 Minuten entfernt ist.

Sergipe Tourismus- und Reiseführer

Hinterlass eine Nachricht

Diese Site verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Feedbackdaten verarbeitet werden.

Bild ausblenden